Neues aus unserem Steuerkreis

Jubiläumsfeier am 3.10.2021: Die Feier beginnt um 10:00 Uhr mit einer Wanderung zum Ludlenbad. Ab14:00 Uhr gibt es im Naturfreundehaus ein programm mit Musik, Quiz und Bilderschau. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer ist auch gesorgt.

Jahreshauptversammlung am 23.10.2021, 18 Uhr: Alle müssen 15 Minuten früher kommen wegen der 3G-Kontrolle. Es werden Vorstände gewählt und die Spartenleiter bestätigt. Bei der Versammlung wird darüber beschlossen, wie wir mit den Hausöffnungen weitermachen. Bis dahin fallen alle Hausöffnungen aus.

Naturfreundehaus: Wir wollen die Hausbelegung transparenter machen und dafür einen Online-Kalender ausprobieren. Die Hausverwaltungsgruppe wird diskutieren, ob wir and der Einkaufsgemeinschaft für NaturFreundehäuser (PROSUM) teilnehmen. Bei Vermietungen werden oft keine Anwesenheitslisten der Gäste abgegeben, bzw. es wird die Erstellung verweigert. Es wurde einstimmig beschlossen, dass die Listen mit dem Mietvertrag geliefert werden müssen, sonst kann das Haus nicht gemietet werden. Eine Aufwertung des NFH-Geländes soll erreicht werden. Ein Poster über Vögel im Eschelbachtal wird aufgehängt und es gibt noch weitere Ideen.

Woodies: Weil viele Kinder nun über 12 Jahre alt sind und kein Interesse mehr haben, muss die Gruppe neu aufgebaut werden. Ab September gibt es bis Jahresende 2 Termine im Monat.

Sonstiges: Die Übergabe der Spende der EnBW über 2.700 Euro hat mit Bürgermeister und anderen Prominenten mit Pressefoto stattgefunden.

Nächster Steuerkreis: 3.12.2021 um 19.00 Uhr

Was ist der Steuerkreis?

Der Steuerkreis ist für die Organisation und Koordination der Vereinsarbeit verantwortlich. Er vereint die bisherigen Vorstands-und Ausschusssitzungen. Die Sitzungen sind für Vereinsmitglieder offen.

Mitarbeit auch nur zu einzelnen Themen ist ausdrücklich erwünscht.